Wild, bunt und lebensfroh!

Ostwestfalen-Lippe

...Klassik und Moderne - Gartenkultur in den Niederlanden - ein Vortrag mit Bildern von Anja Birne

Naturhafte Gärten mit wilden Stauden, traditionelle „echte“ Gärtner und Gärtnerinnen, innovative und gartenkünstlerische Gestaltungsansätze, liberale Denkweisen, das Wasser und eine zeitgenössische Architektur charakterisieren die Gartenkultur unserer Nachbarn. Historische Blumenzwiebelgärten, Künstler und Museen erzählen Geschichten einer alten Gartenkultur und von vitalen Sorten, die bis heute überleben. Die Bedrohung von Lebensräumen beflügelte im 20. Jahrhundert die Naturgartenbewegung und Heemsparks (Naturgärten). In dieser Tradition stehen die zeitgenössischen Gärten der Dutch Wave – Bewegung. Ihre Führungsfiguren um Piet Oudolf stehen für eine naturnahe, ganzjährig attraktive Pflanzenverwendung mit robusten Stauden und Gräsern sowie Lebensräumen für Wildbienen und Schmetterlinge. Eine Bilderreise zu Gärten mit zahlreichen Ausflugstipps.

Beginn 18:00 Uhr in Dallmanns Deele, Hillewalser Str. 86, 32052 Herford, Voranmeldung erbeten bis zum 17.10.2021.