Begehrenswerte Stauden, vermeintliche Diven

Dortmund

...an die Sie sich noch nicht „herangetraut“ haben - ein Gartenschule-Vortrag von 11 bis 13 Uhr.

Leitung: Monika Müller

In zwei früheren Seminaren standen bereits „Lieblingsstauden“ und deren Begleiter im Vordergrund. Die Palette an vertrauten, beliebten Staudenschönheiten ist aber noch wesentlich vielfältiger als die der zuvor präsentierten Arten und Sorten. Die Pflanzenwelt hat zahlreiche andere faszinierende Schönheiten zu bieten, an die Sie sich aber bisher wegen ihrer vermeintlichen Divenhaftigkeit noch nicht herangetraut haben. Als begeisterte Gärtner*innen ist es uns ein Anliegen, auch solche Blüten- und/oder Blattschmuckschönheiten in unsere Gärten zu holen, von denen wir bisher annahmen, ihren Ansprüchen nicht genügen zu können. Mutmaßliche Zicken stellen sich bei näherer Betrachtung und im Wissen um den richtigen Standort als durchaus gartenwürdig heraus. Dies setzt Kenntnisse voraus, die ausführlich dargelegt werden. Lassen Sie sich von der Lust auf „Neues, Rares, Unbekanntes“ anstecken.

Anmeldung erwünscht bei der Leiterin: mueller2510@t-online.de , die Kursgebühr beträgt 10€.